A- A A+

Neue Autorität in der Elementarpädagogik


Gestärkt durch den Alltag mit (Klein-)Kindern

19. - 20. August 2022 in Linz

Schwierige und herausfordernde Situationen gibt es auch in der Arbeit mit den Kleinsten im Kindergarten, in der Krabbelstube, in Tagesbetreuungseinrichtungen und bei der/dem Tagesmutter oder Tagesvater. PädagogInnen und ErzieherInnen fühlen sich häufig allein gelassen und stehen unter großem Druck Konflikte und Eskalationen sofort lösen zu müssen.

Mit fachlichen Inputs, Erfahrungsaustausch, Selbsterfahrung und praktischen Fallbeispielen aus dem Alltag der Elementarpädagogik gestalten Evelyne Radl und Barbara Schön dieses Seminar.
Durch mitgebrachten Fallbeispiele der Teilnehmer*innen, durch Ausprobieren, Hineinspüren und Reflektieren wird diese zwei Tage lebendig gestaltet. 

Referentinnen:

Evelyne Radl, Sonderkindergartenpädagogin, Systemischer Coach für NA, Elterncoaching


 
Barbara Schön, Sonderkindergartenpädagogin, Systemischer Coach für NA, Marte Meo Practicioner

 


Willst Du dabei sein? Dann

sichere dir deinen Platz!

Anmeldeschluss: 31. Juli 2022

Fotolia_161681703_M.jpg