A- A A+

6. internationale NVR Konferenz 2020

20.-22.05.2020, in Linz an der Donau, Österreich

Wir freuen uns sehr darüber, offizieller Gastgeber der 6. internationalen NVR Konferenz zu sein. Das Thema der Konferenz lautet:

Von der Angst zum Vertrauen zur Kooperation - From FEAR to TRUST to COOPERATION
Das Ziel dieser Konferenz ist es Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, „der Angst den Nährboden zu entziehen“. Diese Formulierung, die wir von Haim Omer und Eli Lebovitz aus ihrem Buch „Ängstliche Kinder unterstützen“ entnommen haben, bringt auf den Punkt worum es im Kern gehen soll: Wie können wir Ängste ernst nehmen, sie überwinden, Rückzugs- und Isolationstendenzen unterbinden und dafür sorgen, dass wir uns wieder füreinander öffnen und in achtsamen Kontakt miteinander treten. 

Darüber hinaus wird die in der Neuen Autorität und im gewaltlosen Widerstand essentielle Frage beleuchtet, wie es gelingen kann in den unterschiedlichen Kontexten Beziehungen aufzubauen, Bündnisse zu schließen und miteinander an der Umsetzung von Zielen zu arbeiten. Und dabei ist es uns ein Anliegen einen großen Bogen zu spannen – von der Familie, über Kindergärten und Schulen hin zu Anwendungsmöglichkeiten im Gemeinwesen und speziellen Bereichen darin wie z.B. der Polizei, Jugendarbeit, im klinischen Bereich und der Altersversorgung.  Und wir werden auch beleuchten, welchen gesellschaftspolitischen Auftrag wir haben und wie wir uns engagieren können und gewaltlosen Widerstand leisten, wo dies notwendig und sinnvoll ist.

Early Bird: Ab 01.09.2019 ist die Anmeldung für den Kongress mit Frühbucherbonus möglich!

www.nvr2020.com

{**}